Begegnung und andere Abenteuer | Jugendferienfreizeiten 2018

Theatersommer und Kulturzeit –

Vorhang auf für Gretchen und Faust!

Haus Freudenberg, 82319 Starnberg-Söcking

Vom 4. bis 19. August 2018

Für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren

Hast Du schon von Faust gehört, der einen Pakt mit dem Teufel schließt und ein Liebesabenteuer mit dem ehrbaren Gretchen beginnt? Durch Goethe wurde er weltberühmt. Gelebt hat er zu der Zeit, als Columbus Amerika entdeckte und die Menschen sich erstmals bewusst wurden, dass sie auf sich selbst gestellt sind und die Welt denkend erschließen und technisch beherrschen können. Faust, indem er sich mit dem Bösen auseinandersetzte und einen ganz individuellen, dramatischen Weg ging, wurde damals zum Inbegriff des modernen Menschen. Goethe lernte diesen Stoff in Kindertagen als Puppenspiel kennen und beschäftigte sich lebenslang damit. Wir wollen im Sommer den ersten Teil der Tragödie auf die Bühne bringen. Da geht es um Erkenntnisstreben, Macht und Liebe und den Tod; also jede Menge Dramatik!

Wer Lust hat an Schauspiel, Bühnenbau, Kostümen und was sonst zum Theater gehört, ist hier richtig: In Gemeinschaft lässt sich viel zustande bringen! In Gesprächen werden wir von verschiedenen Seiten beleuchten, was Faust noch heute aktuell macht, denn es geht in jeder Hinsicht um Gott und die Welt.

Söcking liegt oberhalb des wunderschönen Starnberger Sees mit Blick auf die Alpen. Im Haus Freudenberg, einer schönen alten Villa mit parkähnlichem Grundstück, verbringen wir unsere Sommerwochen. Wir haben Platz für Tanzstunden (Standard und Lateinamerikanisch), einen festlichen Ball, Spiele, Sport, gemütliche Unterhaltung in lauschigen Ecken und romantische Abende am Lagerfeuer. Der See sorgt für Abkühlung. Aber vor allem haben wir Raum für Freundschaften fürs Leben, Spaß und unsere Version des Weltklassikers: Vorhang auf für Gretchen und Faust!

Leitung: Susanne Gödecke, Pfarrerin, Berlin
Tel: 030. 85 40 21 37, E-Mail: susanne.goedecke@gmx.de

Teilnahmebeitrag für 16 Tage: 565,00 €. Darin enthalten sind Unterkunft und Verpflegung, pädagogische Betreuung, Ausflüge, Materialkosten sowie eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.


Anmeldung